<-- zurück

Aviva Semadar - Autogramm - Klick für die Vergrößerung!

Aviva Semadar - kleine Biographie


Sängerin, Gitarristin, Komponistin aus Tel Aviv.
Abgeschlossenes Studium der Pädagogik, Meteorologie und Musik.
Sammlung von Folklore in diversen Ländern, Auftritte mit eigenen Chansons und Folklore in Israel.
Seit 1964 Auftritte in Europa und USA. 1966 Tournee mit Mahalia Jackson. Festivals in Edinburgh, Newport, Waldeck. TV-Spots (NBC USA, BBC England, Niederlande, BRD). Konzerttournee (One-Woman-Shows).
Seit 1973 eigene Hörfunkprogramme beim WDR: "Volksmusik rund um die Welt", 2. Programm; "Treffpunkt Folkore", 1. Programm.
Live-Auftritte bei allen deutschen Rundfunkanstalten. Diverse Schallplatten, Gala-Abende.
Ab 6.1.1985 auf WDR4 mit der Sendung "Vom Bosporus bis Gibraltar".
Ab 6.7.1986 auf WDR4 mit der Sendung "Folklore rund um die Welt", die jetzt "Aviva!" heißt.


Seit 1973 war Aviva Semadar auf WDR4 sonntags und später donnerstags
in ihrer Sendung "Folklore rund um die Welt" zu hören. Der Name der Sendung ( "Volksmusik rund um die Welt", "Aviva"), veränderte sich oft, aber nicht der eigentliche Inhalt. 

Leider war ihre letzte Sendung am 14.03.2003.


Ausführliche Biographie, entnommen der Platte "Vis a Vis Aviva"


Einer der größten Erfolge Avivas war ihre Mitwirkung als Solistin am 7.5.1964 in einer Gala-Veranstaltung von Mahalia Jackson im AHOY-Saal in Rotterdam vor 5000 Zuhörern. Bild: Nach der Veranstaltung sang Mahalia Jackson in ihrer Garderobe der Aviva u.a. ein in den USA erlerntes alt-jüdisches Lied vor, während Aviva eine Begleitung improvisierte.

Aviva Semadar - Biografie

Aviva Semadar - Biografie

 


 

Lebenslauf und Presseberichte über Aviva Semadar auf Englisch:

Aviva Semadar

Aviva Semadar

Aviva Semadar

Aviva Semadar

Aviva Semadar

Aviva Semadar

<-- zurück

www.aviva-semadar.de